Fotos aus Berlin: Bitte beachten Sie, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind. Für eine Nutzung wenden Sie sich bitte an info@ulrich-horb.de.

 

Jürgen Müller an der Setzmaschine

Mit Linotype-Setzmaschinen können über 5.000 Buchstaben pro Stunde gesetzt werden. Da jeweils eine ganze Zeile gegossen wird, muss bei einem Tippfehler auch die gesamte Zeile neu gesetzt und ausgetauscht werden. 1976, 90 Jahre nach der Vorstellung des ersten Modells, wurde die Herstellung im Berliner Linotype-Werk eingestellt. In den meisten Druckereien wurde auf Fotosatz umgestellt.

Comments

Add a comment

No comments yet. Be the first to comment!

  •  

Adsense

Language preference

Download Photo

Random image

Photo info

Popular tags

Album Tree

About this photo

Credit: Gallery Administrator

Navigator

  • Jürgen Müller an der Linotype-Setzmaschine
  • Linotype-Setzmaschine
  • Satzzeile
  • Satz an der Linotype-Maschine
  • Jürgen Müller an der Setzmaschine
  • Druck von Karten
  • Bleisatz
  • Bleisatz
  • Rahmen mit Bleisatz
View more information